Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Archive for January, 2007

Verfügbar ab 01.02.2007

Wednesday, January 24th, 2007

Ab 01.02. diesen Jahres bin ich wieder verfügbar - für Projektarbeiten, Aufträge, aber vor allen Dingen für Jobangebote mit Festanstellungs-Aussicht.
Hab dazu schon seit ein paar Tagen meine Info-Site aktualisiert. Dort finden sich u.a. mein CV, aktuelle Infos zu meiner Person wie auch Kontaktdaten. All das gibts unter: http://fwolf.info
Und die etwas kryptische Jobsuche dazu: Ich […]

Life and Let Die, Job | No comments

Programmierer sind keine Rennpferde

Tuesday, January 23rd, 2007

Im Gegensatz zur Ansicht mancher sind Programmierer eben keine Rennpferde.
Aber selbst Rennpferde sind Wesen aus Fleisch und Blut.
Eine Spezies namens “Programmierer” ist mir nicht geläufig.

Life and Let Die | No comments

Flak

Thursday, January 18th, 2007

Mal ne Flak (aka Geflacker) nebendran eingebaut.
So ein schnicke Bild, damit mich auch jeder erkennt. Fast jeder.
Hab ich mal den Onkel Uhlenstein nachgemacht. Aber wenigstens bin ich nicht so scheissalt wie er

Life and Let Die | No comments

Plörre ahoi!

Thursday, January 11th, 2007

Auf Basis des komischen langhaarigen Typen da drüben mal kurz ne Umfrage abgefüllt:
Weizen, Pils, Alt oder Kölsch?
Helles. Wenns keins gibt, dann Weizen = Weißbier. Und wenns auch das nicht gibt: Tannzäpfle
Auf Festivals gibts meistens eh nur so pi(l)ssbrühe, vorher erstmal ordentlich Colabi(e)r gesoffen, dann ist auch das erträglich.

Welche Marke?
Allerhand. Wenn erhältlich: Augustiner Helles […]

Life and Let Die | No comments

Wiedergefunden: Die Vorlage für fwolf.info

Tuesday, January 9th, 2007

Hab die ursprüngliche Vorlage für Version 4.0 von fwolf.info wiedergefunden: blog @ 1976design.com
Bei mir wurden es dann schließlich nur 5 verschiedene Tages- und Nachtzeiten, basierend auf der Serverzeit, später auf der aktuellen Client-Zeit (User).

Life and Let Die | No comments