Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Archive for the 'Job' category

Live in Motion: Live Development in x steps

Wednesday, September 21st, 2005

I’m currently working on the new site for Drunken Elephant, which you can see developed live over here: http://www.drunkenelephant.com/0.2/
Right now I’m at step #7 - the other 6 ones can be seen in the archive.

Codework, Projects, Job | Comments Off

Ein paar Updates

Tuesday, June 28th, 2005

Southside: Fürn Arsch! Von wegen “Ohne nennenswerte Zwischenfälle” abgelaufen! Ha! Das ich nicht lache!
Besonders lobenswert ist wieder einmal das Verhalten des Publikums, denn trotz der großen Zahl der Besucher kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen. Die Polizei und das DRK zeigten sich sehr zufrieden mit dem gesamten Ablauf.
Ja, die Polizei hatte ja auch GAR […]

Life and Let Die, Braindeadly, Job | Comments Off

Southside: Goil!

Saturday, May 28th, 2005

Find ich jetzt mal richtig arschgeil: Dienstlich aufs Southside, 3 mal Nachtschicht, Rückfahrt tendenziell eher Montags - yeah. Und ob nun Einlasskontrolle oder Straßensperre - den Sound bekomm ich auf alle Fälle mit
Beispielsweise: Turbonegro (letztes Konzert am 16.05.2005 in München: ich + meine Freundin war’n dabei ;-P), Rammstein (die aktuelle Scheibe find […]

Menschsein, Job | Comments Off

Setting up a dual boot Windows 2000 and GNU/Debian Linux

Saturday, April 30th, 2005

Some introductionary notes: all howtos and guides tell you explicitly to FIRST install win2k, afterwards Linux. Also they tell you to NOT use LILO but the NTDLR (NT 4.0/2000/XP) as boot manager.
Note by myself: I’m trying to install both Win2k and a GNU/Debian Linux-based distribution called Damn Small Linux on a notebook with […]

Software, Linux, Job | Comments Off

Und wieder …

Monday, January 3rd, 2005

Und wieder ein möglicher Kunde weniger. Schön.
Gerade selbiges per E-Mail erfahren:
Hallo Herr Wolf,
vielen Dank für die Nachfrage. Ich möchte Ihnen mitteilen, das ich das
gesamte Projekt gestrichen habe und ab 01.02.2004 mit einer bestehenden
Firma zusammenarbeite. Daher ist es nicht mehr notwendig eine eigene
Homepage zu errichten.
Na wunderbar. Da gibt man sich solche Mühe - […]

Job | Comments Off

Systems 2004: Kleines Linkdump

Thursday, October 21st, 2004

Der Dump oder das Dump? Das ist hier die Frage.
Egal. Hier rein kommen mal ein paar Links zu ‘fellow Systems 2004 webloggern’
- COPY.BLOG - u.a. ein kleines Essay zum Thema Apple
- jschuessler.blogg.de: Spam-Mails von der Systems 2004
.. hm … nicht mehr? Schade.
Da war noch irgendwo ein Post in Sachen ‘Business-Blogger-Treffen’ auf der […]

Job | Comments Off

Systems 2004: Ein Resumee

Thursday, October 21st, 2004

Noch ist sie nicht vorbei, noch läuft sie: Die Systems 2004 auf dem Messegelände München
Hingehen werde ich, wie heute nachmittag ursprünglich noch angedacht, aber nicht mehr - diese 4 1/2 Stunden Leuchtreklamen und Dauerbelastung pur haben mir gereicht. Las Vegas könnte nicht heller sein - bei Nacht.
Zu dem Terminal-Problem: Ob die nun von außen […]

Usability, Software, Job | Comments Off

Systems und die unsicheren Tterminals

Wednesday, October 20th, 2004

Ssoviele Hackerfreundliche teerminals habe ich schon lang nicht mehr gesehen.
Da wird wohl nicht nur an Ausstellern gespart.
Mehr dazu, wenn ich zurück bin

Braindeadly, Job | Comments Off

Rin inne Systems 2004

Wednesday, October 20th, 2004

Heut gibt’s zur Abwechslung mal nich ‘Standard-Tagesprogramm’ aka Däumchen drehen, irgendwelche superwichtigen Artikel schreiben und hoffen, dass man mal endlich wieder nen Auftrag reinbekommt und nicht immer nur komische klein(lich)e Anfragen, die dann schlußendlich doch zu nichts führen.
Nein - heut’ geht’s auf die Systems 2004 (Tonfall: ‘Heut geh ma auf d’Wiasn!’)
Aussteller schaun […]

Codework, Software, Linux, Job | Comments Off