Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Corpsepaint-Anleitung

February 20th, 2007, 17:45

So, heute will ich mir ja, zur Feier des Tages, mal wieder Corpsepaint machen. Die letzten paar Male hat das ja meine Kleine übernommen. Augenscheinlich gibts im Netz dazu aber nicht wirklich allzu viel, zumindest nicht in Sachen Anleitung, How-To oder Tutorial. Also stellt euch euer lieber Onkel Wolf mal was zam };->

Erst einmal die paar Links, die zum Thema was taugen:

Nächster Schritt: Bildwerk - also Anschauungsmaterial:

Ich natürlich. Erstmal rechts nebendran, dann mal hier, mal da, mal dort.

Lobo. Ihr Fichten!

Sogar meine Kleine. :)

Ein paar ausgewählte Bands:

Mist! Bier alle … erstma was neues organisieren

So, lecker Multivitaminsaft-mit-Wodka-Rasputin-Mix.
Okay, weiter im Kontext.
Ärgks, mit Banane wärs wohl besser gweng, aber egal. Hauptsache nicht pur. Ist mit 70% nicht grad magenschonend!

Scheh, gibs mal auch ne Anmeldung meinerseits @ ratemycorpsepaint.com. (verlinkung später, sobald freigeschaltet)

Kurze Bauanleitung - so wie ichs kenn:


1. Entgegen der Leuts von How to Apply Corpsepaint fängt man nicht mit weiß, sondern mit .. Tadaa: Schwarz an.


Jeah, zu Beginn

2. Malen wir also ein schönes Muster. Meine persönliche Vorlage findet sich rechter Hand, alle anderen dürfen selbst rumprobieren bzw. bei ratemycorpsepaint lurren ;)

bisserl mehr schwarz

3. Nach dem Schwarz auftragen kommt das Weiß dran.

4. Schon fertig? Dann noch schwarz nachmalen.

5. Ordentlich nachmalen, und zum Schluß kommt das hier raus:


Einmal lieb und brav


a bisserl böser :)

.. ja, ich trag ne Brille, kaum zu fassen!

Life and Let Die, Musick | Comments Jump to the top of this page

Dear User:

Please note that this blog is not being updated anymore and only exists now for archival purposes.

Lieber Leser:

Dieses Weblog wird nicht mehr aktualisiert und existiert daher nur noch als Archiv.

5 comments on “Corpsepaint-Anleitung”

  1. 01

    Jupp, jetzt ist es mal auf Metalflirt publiziert :-D

    Heiko at February 20th, 2007 around 22:21
    Jump to the top of this page
  2. 02

    was für schminkzeugs nimmst du fürs corpse painting?
    wa für weiß und was für schwarz?

    loki at October 4th, 2007 around 23:52
    Jump to the top of this page
  3. 03

    @ loki: ganz normales “clown”-weiß, das schwarz stammte von meiner freundin, marke weiß ich nimmer.

    auch gut kommt aber: theaterschminke (trocken, mit wasser / feuchten schwämmchen auftragbar) oder fettschminke für diejenigen, dies ganz professionell mögen (und am meisten geld rauszuwerfen haben). letzteres hält auch am allerlängsten, trotz schweiß u.ä. körpersekrete ;)

    cu, w0lf.

    fwolf at October 6th, 2007 around 12:24
    Jump to the top of this page
  4. 04

    Skåld!!!
    Sau geil =)
    ich habs bei mir auch hscunma gemacht ,war aber nich soo toll; is immer doof des wieder runter zu kriegen^^
    gruß
    Røb

    Røfinn Thyrgarson at January 23rd, 2008 around 21:36
    Jump to the top of this page
  5. 05

    Vorher bebe oder Nivea drunterschmieren, dann ist die Haut des bösen Metallers nachher Babypopoweich udn der Kram geht wieder ab ;-)

    Agent Tina at February 4th, 2008 around 15:59
    Jump to the top of this page